FLOATGLAS  Basisglas in vielen Einsatzbereichen

 

FLOATGLAS

Basisglas in vielen Einsatzbereichen

 

Im sogenannten Floatglasverfahren hergestellt ist das Floatglas in allen Einsatzbereichen anzutreffen und findet u.a. Verwendung in Bilderrahmen, Fenstern, Schaufenstern, Fassaden-verglasungen und Möbeln. Auch Spiegel werden aus hochwertigem Floatglas mit einer chemisch aufgebrachten Silberschicht hergestellt, die durch mehrere Deckschichten geschützt wird. Außerdem ist Floatglas Basisprodukt für die Weiterverarbeitung zu vorgespannten Gläsern (ESG, TVG), Verbundgläsern und Isoliergläsern.

Zusammenfassung

 

  • Weitgehend frei von Blasen, Inhomogenitäten, Schlieren und Spannungen

  • Plane Oberfläche

  • Klar durchsichtig, klar reflektierend und verzerrungsfrei

  • Lieferbar in verschiedenen Größen und Glasdicken

 

 

FLOATGLAS

BILDERRAHMEN

FASSADE

TÜREN

FENSTER

SCHAUFENSTER

TRENNWÄNDE

RAUMTEILER

VITRINEN

Basisglas in vielen Einsatzbereichen

 

Floatglas ist in allen Einsatzbereichen anzutreffen und findet u.a. Verwendung in Bilderrahmen, Fenstern, Schaufenstern, Fassaden-verglasungen und Möbeln. Auch Spiegel werden aus hochwertigem Floatglas mit einer chemisch aufgebrachten Silberschicht hergestellt, die durch mehrere Deckschichten geschützt wird. Außerdem ist Floatglas Basisprodukt für die Weiterverarbeitung zu vorgespannten Gläsern (ESG, TVG), Verbundgläsern und Isoliergläsern.

 

 

FLOATGLAS

Herstellungsverfahren

 

Die Floatglasherstellung ist ein endlos-kontinuierlicher Prozess. Die reine geläuterte, bei 1.100 °C teigig-flüssige Glasschmelze wird fortlaufend von einer Seite auf ein längliches Bad aus flüssigem Zinn geleitet, auf welchem das etwa zwei Drittel leichtere Glas schwimmt und sich wie ein Film gleichmäßig ausbreitet. Durch die Oberflächenspannung des Zinns und des flüssigen Glases bilden sich sehr glatte Oberflächen. Das auf dem kühleren Ende des Bades erstarrte, noch ca. 600 °C warme Glas wird fortlaufend herausgezogen und durchläuft einen Kühlofen, in welchem es verspannungsfrei heruntergekühlt wird. Nach einer optischen Qualitätskontrolle wird das Glas geschnitten.

FLOATGLAS Abmessungen und Dicken

 

Lagermaße / Dicken

  • 600, 700, 800, 900, 1.000, 1.200 x 1.600 mm / 2 mm

  • 700 x 1.000 mm / 2 mm

  • 1.200 x 1.880 mm / 2 mm

  • 1.300 x 1.600 mm / 3 mm

  • 1.300 x 2.400 mm / 3 mm

  • 1.600 x 2.500 mm / 3 mm

  • 2.000 x 3.210 mm / 3 mm

  • 1.600 x 2.400 mm / 4 mm

  • Weitere Abmessungen und Dicken auf Anfrage

Verarbeitungmöglichkeiten: Einscheibensicherheitsglas (ESG), Verbundsicherheitsglas (VSG) oder Isolierglas

Sie finden uns auch bei

  • Facebook-B & W

© 2019 Hans Trautner GmbH & Co. KG | Impressum | Datenschutz | Kontakt

Wir sind SCHOTT Architectural Partner